Der Alte Macker schleicht sich in das Zimmer der Nachbarstochter um ihre junge Duft-Fotze zu lecken, dies geniest er natürlich in vollen Zügen. Nach dem gelecke rammt er seinen Alten Mösendübel in das enge Fötzchen und bringt diese zum Glühen.

Kategorien: Alt & Jung
Schlagwörter: